Finanzbuchhaltung

Modernstes Rechnungswesen mit

logischem Aufbau und einfachster Bedienung


  • Möglichkeit der Verwaltung von bis zu 9999 Betrieben

DIGITALISIERUNG

  • Digitales Eingangsrechnungsbuch mit automatischen E-Mail-Versand und einer Fülle von Kontrollfunktionen und automatischem Verbuchen in die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Anzeigemöglichkeit digitaler Belege wie Eingangsrechnungen oder Ausgangsrechnungen in sämtlichen Auswertungsprogrammen auf Belegebene wie Buchungsjournal, Kontendruck usw. – funktioniert auch jahresübergreifend
  • Archivierung von Dokumenten mit Stichwortvergabe und Suchmöglichkeit nach den diversen Stichwörtern mit digitaler Anzeige
  • Export Excel von Stammdaten mit nur einem Mausklick und der Möglichkeit Vorlagen zu speichern und jederzeit abrufen zu können
  • Übernahme Kassabuch oder immer wiederkehrende Buchungen oder Fremdbuchungen von einem Exceldokument mit frei gestaltbarem Aufbau
  • Übernahme eines kompletten Kontenplans inklusive Bilanzgruppen und Bilanzzuordnungen nach RLG von einem Exceldokument mit frei gestaltbarem Aufbau

CONTROLLING

  • Controllingmodul mit Gliederung der Konten bis zu sechs Ebenen und diversen Auswertungsmöglichkeiten dieser Ebenen bis hinab zur Buchungszeile mit Anzeigemöglichkeit des digitalen Beleges z.B. Eingangsrechnung, Ausgangsrechnung usw.
  • Bilanz, Ertragsrechnung und betriebswirtschaftliche Auswertungen mit individuellem Aufbau, Um- und Nachbuchungen sind in einer 13. Buchungsperiode möglich, Budgetvergleich, Vorjahresvergleich
  • Buchen von Mengen mit Durchschnittspreisermittlung in diversen Auswertungen wie Debitorenliste, Kreditorenliste, Saldenliste, GV, Bilanz usw.

AUTOMATISIERUNG

  • Buchen in Fremdwährungen mit automatischem Ausbuchen der Kursdifferenzen, fremdsprachenunterstütztes Mahnwesen
  • Automatisches Mahnwesen mit Erstellen Mahnvorschlag, Bearbeiten und Druck Mahnungen aus Mahnvorschlag
  • Automatischer Zahlungsverkehr mit Anzeigemöglichkeit der digitalen Eingangsrechnungen und Eingangsgutschriften inklusive
    Erstellung einer Schnittstelle zur Telebankingsoftware der Bank und automatischem Ausbuchen der Zahlungen
  • Abdeckung der EU-Binnenmarkt Vorgaben z.B. ZM via Finanz Online,
    Reverse Charge, Erwerbsteuer, Vorsteuer EU usw.
  • UVA-Meldungen via Finanz Online
  • Telefonbuch mit Aufrufmöglichkeit bei jeder Eingabe und automatischer Wahlfunktion durch das Programm
  • Externer Datenbankzugriff über ODBC-Treiber durch z.B. MS Excel,
    MS Word, MS Access, MS SQL-Server, usw.
  • DDE: dynamischer Datenaustausch zu MS-Office Anwendungen
    z.B. MS Excel, MS Word